Nikolauslauf
Wir treffen uns am Samstag, dem 2. Dezember, um 11 Uhr am Bauhof zum Test unserer Kondition auf der Silvesterlaufstrecke.
Alle sind eingeladen.

 Überblick:

Veranstaltungsablauf Silvesterlauf 31.12.2017 in Pfaffenhofen a.d. Glonn/Landkreis Dachau:
09:00 Uhr        Startnummernausgabe/Nachmeldung
11:30 Uhr         Warm Up
12:00 Uhr         Ende Nachmeldung
12:30 Uhr         Start Zwergerllauf (im Anschluss Siegerehrung)
13:00 Uhr         Start Hauptlauf, Volkslauf und Nordic Walking
15:00 Uhr         Siegerehrung

Download Ausschreibung:  Ausschreibung

Ausschreibung:

Start/Ziel:
Start und Ziel befinden sich auf der Fläche vor der Eventhalle
(Adresse: Kommunalhof, 85235 Pfaffenhofen a.d. Glonn).

Strecke:
Die Strecke ist ein Rundkurs von 5km. 10km-Läufer laufen den Rundkurs zweimal.
Ein genauer Streckenplan unter folgendem Link: Streckenplan
Die Laufstrecke ist bei Einmündungen/Abzweigungen durch Streckenposten, Bänder und Banden gesichert. Den Anweisungen der Streckenposten ist Folge zu leisten. Die vom Silvesterlauf betroffenen Straßen werden für die Dauer des Silvesterlaufs gesperrt.

Parkplätze:
Parkmöglichkeiten befinden sich entlang der DAH 13 von Egenhofen kommend bis zur Laufstrecke sowie in den angrenzenden Orten Wagenhofen und Pfaffenhofen a. d. Glonn (jeweils außerhalb der Laufstrecke). Die ausgewiesene Laufstrecke ist von parkenden Fahrzeugen frei zu halten. Abgestellte Fahrzeuge im Laufbereich werden kostenpflichtig entfernt.

Silvesterlauf (Hauptlauf):
Startzeit: 13 Uhr
Laufstrecke: 10km
Wertung: Frauen, Männer, Mädchen, Jungen
Siegerehrung Platz 1-3: Frauen, Männer
Siegerehrung Platz 1-3: Mädchen u. Jungen 8-12 Jahre
Siegerehrung Platz 1-3: Mädchen u. Jungen 13-17 Jahre
Zeitlimit: 1:45h
Bemerkung:
– Bei nur einer gelaufenen Runde (5km) automatische Wertung als Volkslauf

Volkslauf:
Startzeit: 13 Uhr
Laufstrecke: 5km
Wertung: Frauen, Männer, Mädchen, Jungen
Siegerehrung Platz 1-3: Frauen, Männer
Siegerehrung Platz 1-3: Mädchen u. Jungen 8-12 Jahre
Siegerehrung Platz 1-3: Mädchen u. Jungen 13-17 Jahre
Zeitlimit: 1:00h
Bemerkung:
– Wertung einer zweiten gelaufenen Runde (10 km) nicht möglich

Nordic Walking:
Startzeit: 13 Uhr
Laufstrecke: 5km
Wertung: Frauen, Männer
Siegerehrung: keine
Zeitlimit: 1:30h

Mannschafts-/Firmenlauf:
Startzeit: 13 Uhr
Laufstrecke: 5km
Wertung: mindestens 4 Starter aus Hauptlauf/Volkslauf bilden ein Team (Zeitaddition der 4 Zeitschnellsten)
Siegerehrung Platz 1: Schnellstes Team
Zeitlimit: 1:45h
Bemerkung:
– Bei 10 km Läufern wird die erste Runde gewertet
– Sonderpreis für größtes Team
– Bei der Anmeldung das Feld “Verein” ausfüllen

Gemeindemeister/in:
Startzeit: 13 Uhr
Laufstrecke: 10km
Wertung: Frauen, Männer, Mädchen, Jungen
Siegerehrung Platz 1: Frauen, Männer, Mädchen u. Jungen 8-12 Jahre und 13-17 Jahre
Zeitlimit: 1:45h
Bemerkung:
– Wohnort von Läufer/in muss im Gemeindebereich sein
– Bei der Anmeldung das Feld “Ort” mit “Pfaffenhofen a.d. Glonn” ausfüllen

Ältester Teilnehmer:
Startzeit: 13 Uhr
Laufstrecke: egal
Wertung: Frauen, Männer
Siegerehrung: Frauen, Männer
Zeitlimit: keine Zeitnahme
Bemerkung:
– Siegerehrung für ältesten Teilnehmer/ älteste Teilnehmerin

Zwergerllauf:
Startzeit: 12:30 Uhr
Laufstrecke: 400m
Wertung: Kinder
Siegerehrung: Alle Teilnehmer erhalten Medaille
Zeitlimit: keine Zeitnahme
Bemerkung:
– Kinder = 7 Jahre und jünger
– Kinder müssen eigenständig laufen können

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über unser Anmeldeportal (Reiter “Anmeldung” unserer Homepage)
Die Anmeldung ist ab dem 01.10.2017, 00:00 Uhr bis zum 28.12.2017, 24:00 Uhr möglich.

Nachmeldung:
Nachmeldungen zum Silvesterlauf sind nur am Veranstaltungstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr in der Eventhalle möglich.

Startgebühr:
Mit Zeitnahme 12€ (Nachmelder 15€)
Ohne Zeitnahme 10€ (Nachmelder 13€)
Zwergerllauf frei!

Startnummern:
Die Ausgabe der Startnummern erfolgt am Veranstaltungstag ab 9:00 Uhr.
Die Startnummer ist auf der Brust gut sichtbar zu tragen. Sie darf nicht verändert werden. Der Veranstalter stellt Sicherheitsnadeln.

Zeitmessung:
Die Rundenzeiten werden über einen Transponder am Schnürsenkel oder in der Startnummer ermittelt. Die Zeitnahme erfolgt durch einen erfahrenen Dienstleister.

Verpflegung:
Besucher und Läufer des Silvesterlaufs können Essen und Getränke in der Eventhalle an den aufgestellten Versorgungspunkten ab 9:00 Uhr erwerben.
Läufer erhalten kostenlos Tee und Obst.
Gemütliches Weißwurstfrühstück ab 9:00 Uhr in der Eventhalle:
Das vom Egenhofener Silvesterlauf bekannte traditionelle Weißwurstessen gibt es auch in Pfaffenhofen a.d. Glonn. Während die Läufer unter Stress stehen kann man gemütlich zusehen und den letzten Tag im alten Jahr mit einer Silvesterweißwurst beginnen. Eingeladen sind alle Freunde des Silvesterlaufs.

Umkleiden:
Ein Bereich zum Kleiderwechseln steht in der Eventhalle zur Verfügung.

Toiletten:
Toiletten stehen zur Verfügung.

Wertsachen:
Für Gepäck und Wertsachen wird keine Haftung übernommen. Abschließbare Fächer u.Ä. sind nicht vorhanden.

Siegerehrung:
Die Siegerehrung erfolgt um 15:00 Uhr in der Eventhalle.

Ergebnislisten:
Die Ergebnisse werden nach dem Silvesterlauf unter dem Reiter “Ergebnis” unserer Homepage veröffentlicht.

Teilnahmebedingungen:
Folgende Bedingungen erkennt jeder Teilnehmer mit seiner Anmeldung an:
Der Teilnehmererkennt den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an. Er wird weder gegen den Veranstalter noch gegen die Besitzer privater Wege oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art geltend machen, die durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung entstehen können. Eine Haftung wegen Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit bleibt hiervon unberührt.
Die Veranstaltung findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt. Sollte der Veranstalter jedoch aufgrund höherer Gewalt oder entsprechender behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet sein, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer, es sei denn, die Absage einer Veranstaltung erfolgt auf Grund vom Veranstalter zu vertretender grober Fahrlässigkeit oder Vorsatzes. Gleiches gilt für den Abbruch einer Veranstaltung.
Eine Rückerstattung der Startgebühr nach erfolgter Anmeldung ist nicht möglich.
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für vom Teilnehmer verwahrte Gegenstände; die Haftung des Veranstalters aus grobem Auswahlverschulden bleibt unberührt.
Mit der Anmeldung erklärt jeder Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko. Für Verletzungen, die durch andere Teilnehmer oder außenstehende Dritte verursacht werden, haftet der Veranstalter nicht.
Bei allen auf der Website angebotenen Informationen (Fotos, Logos, Starter-und Ergebnislisten, Texte, Zeichnungen und Grafiken), die für kommerzielle Zwecke kopiert werden, muss das Urhebergesetz beachtet werden.
Urheberrechtlich geschützte Fotos, Logos, Starter-und Ergebnislisten, Texte, Zeichnungen und Grafiken dürfen nur für private und Veranstalterinterne Zwecke gespeichert, kopiert und weitergegeben werden. Beim gewerblichen Einsatz sind Absprachen mit dem Veranstalter zu treffen. Alle auf der Webseite genannten Produktnamen, Produktbezeichnungen und Partner-Logos sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die von ihm gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in den Medien jedweder Art ohne Vergütungsanspruch seinerseits genutzt werden dürfen, die in seiner Anmeldung genannten Daten zur internen Verarbeitung gespeichert werden und Vorname, Nachname, Geschlecht, Verein, Jahrgang in einer Starter-/Ergebnisliste genannt werden dürfen.
Der Teilnehmer versichert, dass seine Anmeldedaten richtig sind.
Hinweis laut Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert!
Der Silvesterlauf findet auf öffentlichen Straßen und Wegen statt. Auf der Strecke können daher Bodenunebenheiten und leichte Höhenversätze wie Bordsteinkanten auftreten. Jahreszeitbedingt kann die Laufstrecke mit Schnee oder Eis bedeckt sein.

Veranstalter des Silvesterlaufs:
Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn OT Egenburg
Hauptstraße 14
85235 Pfaffenhofen a.d. Glonn